Keinen Platz in der Rückbildung gefunden? Kommt alternativ zum Pilates in der Rückbildung

Ihr habt noch keinen Rückbildungskurs gefunden und wollt trotzdem schnell wieder fit werden? Ihr wollt nach eurem Rückbildungskurs weiter aktiv etwas für Rücken- und Bauchmuskulatur tun und euer Baby mit dabei haben? Dann haben wir das Richtige für euch!

Wir haben noch wenige Restplätze für unsere Kurse “Pilates in der Rückbildung” MIT KIND. Die Kurse sind von den Krankenkassen als Pilateskurs zertifiziert und werden somit als Präventionskurse gemäß § 20 SGB V anerkannt.

Weitere Infos und das nötige Anmeldeformular gibt es
für den Kurs ab 25.06. (11-12 Uhr) hier
für den Kurs ab 23.07. (12:45 – 13:45 Uhr) hier

Neuer Kurs Schwangerschaftsgymnastik ab 25.07.2018

Am 25.07. startet ein neuer Kurs Schwangerschaftsgymnastik.

Ihr wollt auch während Eurer Schwangerschaft fit und aktiv bleiben? Dann seid Ihr in diesem Kurs genau richtig.
Mit gezielten Bewegungs- und Entspannungsübungen kann eventuell auftretenden Beschwerden während der Schwangerschaft
wie z.B. Rückenschmerzen, Kreislaufproblemen, Verspannungen usw. präventiv begegnet werden.

Anmelden könnt Ihr Euch ganz bequem auf unserer Homepage.

Rückbildungs-Pilates

Pilates wirkt erwiesenermaßen ausgleichend auf Körper und Geist. Die veränderte Haltung des Körpers kann durch bestimmte Übungen korrigiert und ausgeglichen werden, was für die Zeit nach der Geburt besonders vorteilhaft ist. So geht es vor allem um ein Training des Beckenbodens und eine Straffung der Muskulatur zur Unterstützung der Rückbildung.

Wir haben nun neue Termine zum Kurs Pilates in der Rückbildung online gestellt. Der Kurs findet mit Baby statt.

Beide Kurse finden immer Montags statt.

Kurs 1: Beginn am 25.06. , immer von  11.00 – 12.00. Hier geht’s zur Anmeldung.

Kurs 2: Beginn am 23.07. , immer von 12.45 – 13.45. Hier geht’s zur Anmeldung.

Seid dabei.