Tragekurs für Schwangere und Partner*in

Basiswissen Baby- und Kindertragen

Das Tragen eines Kindes schafft Vertrauen und Bindung. Es unterstützt das Grundbedürfnis des Kindes nach Nähe und Geborgenheit.
Wenn Sie sich für das Tragen Ihres Kindes mit einem Tragetuch oder einer Tragehilfe interessieren, macht es Sinn, sich bereits in der Schwangerschaft damit auseinanderzusetzen.

Im ersten Schritt können Sie vor der Geburt an unserem Kurs teilnehmen, in dem Ihnen die anatomischen Grundlagen des Säuglings sowie die Vorteile des Tragens vermittelt werden. Außerdem werden Bindeweisen mit dem Tragetuch demonstriert. Durch das gewonnene Hintergrundwissen, können bei der Auswahl des richtigen Tuches oder der richtigen Tragehilfe, Fehlkäufe vermieden werden.

Im zweiten Schritt erklärt Ihnen Ihre Hebamme nach der Geburt zu Hause die Bindeweise mit dem Tragetuch. Im Anschluss an einen Wochenbettbesuch kann das Binden des Tuches geübt werden. Diese Leistung ist in der Kursgebühr enthalten.

Kosten

  • 20,- Euro für ca. 1,5 Stunden (Einzeln)
  • 35,- Euro für 1,5 Stunden (Paar)

Ohne Kursteilnahme in der Schwangerschaft kostet eine individuelle Trageberatung 45 Euro/ Stunde.

Kurse

TitelDatumTag/ZeitPlätzeAnmeldung
TKLG25.02.20Di 17:30 - 19:00 6