Erste Hilfe

… am Säugling und Kleinkind – aber richtig

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, gerade in Kindernotfällen richtig zu handeln. Der zweistündige Kurs umfasst die Unfallverhütung und zeigt Gefahrenquellen im eigenen Haushalt auf. Wir erklären praktisch, welche Sofortmaßnahmen bei folgenden Notfällen zu tätigen sind:

  • Kreislauf und Atemprobleme
  • Schockzustände
  • Brüche und Prellungen
  • Verbrennungen, Verbrühungen, Sonnenbrand und -stich
  • Vergiftungen
  • Biss- und Stichwunden
  • Elektrounfälle
  • Blutungen

Achtung

Der Kurs findet ohne Baby statt. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie eine kleine Zusammenfassung der angesprochenen Themen.

Kosten

  • 25,- Euro für ca. 2,5 Stunden (Einzeln)
  • 40,- Euro für ca. 2,5 Stunden (Paar)

 

Achtung! Beachten Sie unsere aktuellen Corona-Schutzregeln

Kurse

TitelDatumTag/ZeitPlätzeAnmeldung
EHSD01.11.21Mo 14:00 - 16:30 2EHSD